HANDWERK UND GESTALTUNG

Ich kann mich noch gut an den ersten Tag meiner Goldschmiedeausbildung erinnern. Vom ersten Moment an war ich angetan von der Atmosphäre in der Werkstatt – von der handwerklichen Arbeit und davon aus dem Nichts etwas Schönes zu erschaffen, Ideen durch Skizzen und Modelle zu konkretisieren und schließlich mit eigenen Händen zu realisieren. Nach der Gesellenprüfung folgte ein vierjähriges Designstudium (Schmuck und Objekte der Alltagskultur), das meine Fähigkeiten verfeinerte und auf eine breitere Basis stellte. Nach meinem Diplom 2002 habe ich nach und nach mein eigenes Atelier aufgebaut. Anfangs lag mein Schwerpunkt auf Schmuckaccessoires aus Silikon, Stahl und Glas sowie Taschen aus Filz. Später waren Silber und Perlen meine bevorzugten Materialien. Seit einigen Jahren werden die Schmuckstücke zunehmend hochwertiger, während sich mein Schaffen verstärkt auf Ringe konzentriert.

“Schmuckstücke aus meinem Atelier sind grazil, zart, detailverliebt aber zurückhaltend und klar gestaltet. Dekorativ, irgendwie zeitlos, alltagstauglich. Begleiter fürs Leben. Gerne mit einem Hauch von Nostalgie.”

FERTIGUNG

Die Schmuckstücke der Kollektion entstehen meist in kleinen Serien. Jedes Teil geht durch meine Hände. Es wird gebogen, gesägt, gelötet, gefeilt, geschliffen, poliert … Die fertigen Stücke gleichen einander und bleiben durch ihre handwerkliche Herstellung doch einzigartig. Individuelle Anfertigungen nach Ihrem Wunsch sind auf Basis der Kollektion gerne machbar. Bestimmte Arbeitsschritte, wie z.B. das Einfassen von Edelsteinen oder das Gravieren von individuellen Schriften, werden von erfahrenen Spezialisten ausgeführt. Die Dienstleister und Lieferanten, mit denen ich seit vielen Jahren zusammenarbeite, stammen ausschließlich aus der heimischen Schmuckbranche und kommen nach Möglichkeit aus dem direkten regionalen Umfeld.

MATERIAL

Die Materialien, die ich in meinem Atelier verarbeite, suche ich stets mit großer Sorgfalt aus. Für die Schmuckstücke verwende ich Weißgold, Gelbgold, Rotgold, Roségold, Platin, Palladium und Silber von seriösen deutschen Scheideanstalten. Edelsteine und Perlen beziehe ich aus deutschen Traditionsunternehmen. So kommen beispielsweise meine Diamanten aus Deutschlands ältester Diamantschleiferei. Die Perlen in meinen Schmuckstücken sind in erster Linie schön gewachsene Süßwasserzuchtperlen und wundervolle dunkle Tahitizuchtperlen.

BESTELLUNGEN

Ihnen gefällt ein Schmuckstück und Sie möchten es gerne kaufen? Sie können telefonisch oder per E-Mail bestellen. Mein Wertlieferant bringt es sicher zu Ihnen nach Hause. Natürlich können Sie es auch direkt im Atelier abholen. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin.

GUTSCHEINE

Sie möchten gerne einen Schmuckstück aus meinem Atelier verschenken? Einen Gutschein können Sie sowohl für Schmuckstücke aus der Kollektion als auch für individuelle Anfertigungen einlösen.

PFLEGETIPPS

Damit Sie lange Freude an Ihren Schmuckstücken haben, sollten Sie diese pfleglich behandeln. Um meine Kunden umfassend zu informieren liegt den Schmuckstücken eine Beschreibung und Pflegeanleitung bei. Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne!

HÄNDLERINFORMATIONEN

Ausgesuchte Juweliere und Galeristen vertreten meine Kollektion an verschiedenen Standorten. Wenn Sie Fachhändler sind und Interesse an einer guten Zusammenarbeit haben, freue ich mich über Ihren Anruf oder auf Ihre E-Mail!